Veranstaltungen > Webinar > Veranstaltung #32028

Veranstaltung:

Macht und Empathie in Zeiten der Krise



Dr. phil, Dipl.-Psych. Wolfgang Schmidbauer über scheiternde Kränkungsverarbeitung und das Schwinden der Empathie in einer digitalisierten Gesellschaft.
Art:
Webinar
Freie Plätze:
Freie Plätze
Datum:
01.06.2022 Mittwoch 18:00 bis 20:30
Ort:
online
Inhalt:
In der digitalisierten Gesellschaft mehren sich die Signale scheiternder Kränkungsverarbeitung. Die wirtschaftlich erwünschte Beschleunigung der Kommunikation führt zu einem Schwinden der Empathie und privilegiert schnelle, oft sehr aggressive Urteile („Helikoptermoral“). Die seelischen Verarbeitungsmöglichkeiten werden von zwei Seiten überlastet: Einmal durch regressive Mechanismen wie Mobbing und Stalking, dann aber auch durch die Versuche, bürokratisch gegenzusteuern, durch die das kalte juristische Denken sich auch der Berufe bemächtigt, in denen defensive Strategien eine wirkungsvolle Arbeit erschweren.
ReferentInnen:
Schmidbauer Wolfgang, Dr. phil, Dipl.-Psych.
Kosten:
€ 29,-
Veranstalter:
SFU
Sigmund Freud Privatuniversität Wien & Weiterbildungsakademie

1020 Wien, Freudplatz 1Karte
Adress-Info: Campus Prater
Telefon: (01) 798 40 98Telefon: (01) 798 40 98
Fax: (01) 798 40 98 900Fax: (01) 798 40 98 900

1020 Wien, Freudplatz 3Karte
Adress-Info: Sigmund Freud PrivatUniversität Weiterbildungsakademie
Telefon: (01) 90500701555Telefon: (01) 90500701555
weiterbildung@sfu.ac.at
Um Rückruf ersuchen
https://weiterbildungsakademie.sfu.ac.at...






Weitere Veranstaltungen ...


› vom Veranstalter SFU (9)

Sie sind hier: Veranstaltungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung